Konzepte von Black Sins

nuit laszive

Die erotische Lesereihe mit Themenabende und wechselnden Autoren und Lesern. 

 

Bisher im Programm:

  • Humor & SM

Bisherige Auftrittsorte:

  • Gernsheim
  • Offenbach
  • Karlsruhe
  • Hahnstätten

Mitwirkende Autoren: Nina de Wynter, Der Patrizier & Paul Riedstädter


Cuckold-Union

 

 

Der Szenetreff für die Neigungsform Cuckoldry im Rhein/Main Gebiet. Nach dem Hamburger Vorbild, dem Cuckold Thuesday setzen wir in unregelmäßigen Abständen seit August 2015 eine ähnliche Veranstaltung in Offenbach um. 


Der Hotwife Liberation Club

 

 

 

Der Hotwife Liberation Club folgt der Idee, dominanten Damen eine Raum zu geben sich völlig frei, ohne Männer in einem ruhigen Rahmen über ihren Lifestyle austauschen zu können.

 

Hierbei haben wir ein Kaffeekränzchen ins Leben gerufen, wo bei einem gemütlichen zusammensitzen über die gemeinsame Neigung gesprochen werden kann. Sofern sie ihren Sklaven mitbringen, hat der sich abseits zu stellen und ruhig zu verhalten. Den gelüsten der Damen ist ausnahmslos folge zu leisten und nicht selten hoffen die Sklaven darauf, ihre Aufmerksamkeit zu kosten.   


Dinner Party

Ganz gleich ob privat oder öffentlich. Bei dieser Veranstaltungsreihe ist der Gast König und das Personal für das gelingen des Abends da. 

 

Dieses Konzept gibt es mit wechselnden Themen und verschiedensten Größen.